PONZIO PF 152 ESG

Systembeschreibung

Das Ponzio NT 152 SG System der Pfosten-Riegel-Konstruktion ist für die Ausführung der Struktur-Vorhangsfassaden nach Materialgruppe RMG 1.0 bestimmt. Die Konstruktion der Fassadenwand besteht aus vollen Pfosten, Halbpfosten und Riegel, deren schmale Ansichtsbreite 52 mm beträgt. Von außen bildet eine einheitliche, glatte Wand aus Glas, die durch die senkrechten und die waagerechten Linien geteilt wird, deren Breite 16 mm beträgt. Das System bietet ein zwei Glasbefestigungsarten an: Strukturkleben bzw. Einsatz der mechanischen Glashalterungen. Diese Varianten erlauben gestalterische Freiheit beim Bau der Fassadenwände.

Zulassungen

Europäische Technische Zulassung ETA-08/0288 "Produktensets für die Ausführung der Fassadenwand mit der mittels Klebetechnik eingeklebten Verglasung"